Praxis für Psychosomatische Medizin u. Psychotherapie, Coaching, Mediation u. Prävention
Dr. Dr. med. Herbert Mück (51061 Köln)

E-Mail: kontakt@dr-mueck.de (Keine Beratungen per Telefon oder E-Mail!) - Gerne können Sie diese Seite verlinken!

 

Web www.dr-mueck.de

Home
Nach oben
Impressum/Vorwort
Stichwortverzeichnis
Neues auf dieser Website
Angst / Phobie
Depression + Trauer
Scham / Sozialphobie
Essstörungen
Stress + Entspannung
Beziehung / Partnerschaft
Kommunikationshilfen
Emotionskompetenz
Selbstregulation
Sucht / Abhängigkeit
Fähigkeiten / Stärken
Denkhilfen
Gesundheitskompetenzen
Selbsthilfe+Gesundheitstipps
Krisenintervention
Therapeuten-Suche
Über die Praxis Dr. Mück
Konzept+Methoden
Erfahrungsberichte
Lexikon/Häufige Fragen
Innovationen / Praxisforschung
Wissenschaftsinformationen
Gesundheitspolitik
Infos auf Russisch
English Version
 

 


Hilfreiche Bücher

zum Thema
Gesundheitspolitik / Gesundheitswesen /
Medizingeschichte

Ein Buch bei Amazon ansehen und bestellen

 
Hach, Wolfgang / HachWunderle, Viola: Von Monstern, Pest & Syphilis. Medizingeschichte in fünf Jahrhunderten. Schattauer 2017. ISBN 978-3-7945-3210-0. 274 Seiten. Euro (D) 19,99, Euro (A) 20,60

Zum Buch auf der Verlagsseite

 
Wildner, Manfred: Unser Gesundheitswesen. Fakten, Widersprüche, Irrtümer. Thieme 2015. ISBN 978-3-13-176691-5. 190 Seiten. Euro (D) 19,99, Euro (A) 20,60

Zum Buch auf der Verlagsseite

 
Sandmann, Christoph: Indirect Marketing für Pharmaunternehmen. MedPrä Gmbh 2014. ISBN 978-3-9815014-4-5. 328 Seiten. Euro 89,00 (zzgl. Versandpauschale)

Zum Buch auf der Verlagsseite

 

Klauber, Jürgen / Günster, Christian / Gerste, Bettina / Robra, Bernt-Peter / Schmacke, Norbert: Versorgungs-Report. Schwerpunkt: Depression. Schattauer Verlag 2014. ISBN 978-3-7945-2929-2. 307 Seiten. Euro (D) 54,99, Euro (A) 56,90

Zum Buch auf der Verlagsseite


 
Klauber, Jürgen / Geraedts, Max / Friedrich, Jörg / Wasem, Jürgen (Hrsg.) : Krankenhaus-Report 2014. Schwerpunkt: Patientensicherheit. Mit Online-Zugang. Schattauer 2014. ISBN 978-3-7945-2972-8. 504 Seiten. Euro (D) 54,99, Euro (A) 56,60

Zum Buch auf der Verlagsseite













 
Luthe, Ernst-Wilhelm (Hrsg.): Kommunale Gesundheitslandschaften. Springer VS 2013. ISBN 978-3-658-02430-7. 465 Seiten. Euro 39,99

Zum Buch auf der Verlagsseite















 
Feld, Michael: Gesundheitsdschungel. Der ultimative Wegweiser durch das Medizin-Dickicht. Wie funktioniert unser Gesundheitswesen? Besser gesetzlich oder privat versichert? Wann brauchen Sie welchen Arzt? Südwest Verlag 2013. ISBN 978-3-517-08963-8. 255 Seiten. Euro (D) 17,99, Euro (A) 18,50, sFr 25,90

Zum Buch auf der Verlagsseite












 
Cassens, Manfred: Gesundheitstourismus und touristische Destinationsentwicklung. Ein Lehrbuch. Oldenbourg Verlag 2013. ISBN 978-3-486-71918-5. 217 Seiten. Euro 29,80

Zum Buch auf der Verlagsseite

 


 

Wendt, Claus: Krankenversicherung oder Gesundheitsversorgung? Gesundheitssysteme im Vergleich. 3. Auflage. Springer VS 2013. ISBN 978-3-658-02238-9. 339 Seiten. Euro 49,99

Zum Buch auf der Verlagsseite















 
Busse, Reinhard / Blümel, Miriam / Ognyanova, Diana: Das deutsche Gesundheitssystem. Akteure, Daten, Analysen. Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft 2013. ISBN 978-3-939069-97-3. 284 Seiten. Euro 39,95

Zum Buch auf der Verlagsseite













 
Pförtner, Timo-Kolja: Armut und Gesundheit in Europa. Theoretischer Diskurs und empirische Untersuchung. Springer VS 2013. ISBN 978-3-658-01411-7. 320 Seiten. Euro 39,99

Zum Buch auf der Verlagsseite













 
Mikich, Sonja (in Zusammenarbeit mit Jan Schmitt und Ursel Sieber: Enteignet - Warum uns der Medizinbetrieb krank macht. C. Bertelsmann 2013. ISBN 978-3-570-10159-9. 351 Seiten. Euro (D) 19,99, Euro (A) 20,60, sFr 28,50

Zum Buch auf der Verlagsseite















 

Sears, Melanie: Gewaltfreie Kommunikation im Gesundheitswesen. Mit einem Beitrag zum deutschen Gesundheitswesen von Al Weckert. Junfermannsche Verlagsbuchhandlung 2012. ISBN 978-3-87387-784-9. 137 Seiten. Euro (D) 14,90

Klicken Sie bitte auf die rechts stehende Coverabbildung, um zum Buch auf der Verlagsseite zu gelangen
Gewaltfreie Kommunikation im Gesundheitswesen










 
Blättner, Beate / Waller, Heiko: Gesundheitswissenschaft. Eine Einführung in Grundlagen, Theorie und Anwendung. Kohlhammer 2011. 5. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. ISBN 978-3-17-021082-0. 288 Seiten. Euro 25,90

Zur Verlagsseite

 

Gattermann, Martin: Patient? Dumm gelaufen! – Leitfaden für das Gesundheitswesen. Ein Handbuch für Patienten und ihre Ärzte. Kranksein und Gesundwerden in einem kranken Gesundheitssystem. infolab GmbH Erlangen 2010. ISBN 978-3-9803953-4-2. 180 Seiten. Euro (D) 16,90.

 

Zur Verlagsseite


 

Groopman, Jerome: Wie Ärzte ticken - Warum Mediziner so oder anders entscheiden. Südwest Verlag 2010. ISBN 978-3-517-08598-2. 342 Seiten. Euro (D) 19,95/ sFR 34,90.

Zur Verlagsseite

Roeder, Norbert / Hensen, Peter (Hrsg.): Gesundheitsökonomie, Gesundheitssystem und öffentliche Gesundheitspflege. Ein praxisorientiertes Kurzlehrbuch. Deutscher Ärzte-Verlag 2009. ISBN 978-3-7691-3409-4. 297 Seiten. Euro (D) 34,95, Euro (A) 35,90

Zur Verlagsseite
Gattermann, Martin: Medizin mit Menschlichkeit. Wie die Mächtigen die Zukunft unseres Landes verspielen, indem sie seine Vergangenheit verachten. infolab GmbH 2008. ISBN 978-3-9803953-3-5. 199 Seiten. Euro 10,00

www.medizinmitmenschlichkeit.de

 
medico international: Patienten, Patente und Profite. Globale Gesundheit und geistiges Eigentum. Mabuse-Verlag 2008. ISBN 978-3-940529-13-8. 146 Seiten. Euro (D) 12,00

Zur Verlagsseite

 
Simon, Michael: Das Gesundheitssystem in Deutschland. Ein Einführung in Struktur und Funktionsweise. 2. vollständig überarbeitete Auflage. Verlag Hans Huber 2007. ISBN 978-3-456-84431-1. Euro 29,95, sFr 49,90

Zur Verlagsseite

 
Kolb, Stephan /Wolf, Caroline (Hrsg.): Kein einziges Märchen - Leidfaden Gesundheitswesen. Wahre Geschichten über die Ware Gesundheitswesen. Mabuse-Verlag 2006. ISBN 3-938304-64-2. 96 Seiten. Euro 7,90

Zur Homepage: www.kein-einziges-maerchen.de
Zur Verlagsseite


 
Rosenbrock, Rolf/Gerlinger, Thomas: Gesundheitspolitik. Eine systematische Einführung. 2. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. Huber 2006. ISBN 3-456-84225-2. 383 Seiten. Euro 29,95, CHF 48,90

Zur Verlagsseite
 


 
Lauterbach, Karl W./Stock, Stephanie/Brunner, Helmut (Hrsg.): Gesundheitsökonomie. Lehrbuch für Mediziner und andere Gesundheitsberufe. Huber 2006. ISBN 3-456-84333-X. 348 Seiten. Euro 34,95, CHF 56,00

Zur Verlagsseite
 

 
Kuhn, Joseph / Wildner, Manfred: Gesundheitsdaten verstehen. Huber 2006. 101 Seiten. ISBN 3-456-84335-0. Euro 19,95; CHF 32,00

Zur Verlagsseite


 
Franke, Alexa: Modelle von Gesundheit und Krankheit. Huber 2006. 231 Seiten. ISBN 3-456-84353-4. Euro 19,95; CHF 32,00

Zur Verlagsseite


 
Klinik & Reha 2006. Krankenhäuser und Rehakliniken: Deutschland - Österreich -Schweiz. Mit wichtigen Angaben zu Führungspersonal, Trägern, Bettenzahl, Sondereinrichtungen etc. 432 Seiten. ISBN 3-938610-11-5. Euro 29,80

Zur Verlagsseite
 

 
Ärztebuch, 28. Ausgabe 2006/2007. Ärztebuch Verlag. Fünf Bände. Über 360.000 Fachadressen; auf ca. 4.000 Seiten; in 5 Büchern. 189,00 Euro Gesamtausgabe (Band I und Band II) ISBN 3-922324-79-7;  134,00 Euro Band I (Teil 1, Teil 2 und Namenregister) ISBN 3-922324-80-0; 134,00 Euro Band II (Teil 1 und Teil 2) ISBN 3-922324-81-9 jeweils zzgl. Versandkosten und gesetzlicher Mehrwertsteuer. Bestelladresse: www.aerztebuchverlag.de  
 
Hollederer, Alfons/Brand, Helmut (Hrsg.): Arbeitslosigkeit, Gesundheit und Krankheit. Huber 2006. ISBN 3-456-84332-1. 232 Seiten. Euro 39,95, CHF 64,00

Zur Verlagsseite


 
Kuhn, Joseph/Busch, Rolf: Gesundheit zwischen Statistik und Politik. Beiträge zur politischen Relevanz der Gesundheitsberichterstattung. Mabuse-Verlag 2006. ISBN 3-938304-28-6. 291 Seiten. Euro 24,80

Zur Verlagsseite

 
   
Sollten Sie sich für eines der aufgeführten Bücher interessieren und dieses kaufen wollen, können Sie diese Homepage unterstützen, indem Sie Ihre Bestellung über das rechts stehende Link bei amazon.de aufgeben. Wir erhalten vom Kaufpreis anteilig 5 Prozent und können damit unsere Unkosten etwas verringern. Vielen Dank! Tipp: Kopieren Sie entweder die ISBN-Nummer (nur die Zahlen!) oder Namen und Vornamen des Erstautors mit Hilfe des Menüs der rechten Maustaste, gehen Sie dann zu amazon.de und fügen Sie kopierten Angaben in das "Suche-Feld" von amazon.de durch erneutes Betätigen der rechten Maustaste ("Einfügen" anklicken). Drücken sie auf "Los" und Sie erfahren sofort, ob das Buch vorrätig ist.